Whatsapp Whatsapp
Telefon Rufen Sie jetzt an

Bart- & Schnurrbart und Augenbrauntransplantation

Bart- & Schnurrbart und Augenbrauntransplantation

Gesichtshaare wie Bart & Schnurrbart und Augenbrauen haben wichtige Auswirkungen auf den Lebensstil von Männern. Wenn eines dieser Federn nicht vorkommt oder selten ist, greifen Männer auf Bart- und Schnurrbart und Augenbrauntransplantationen zurück. Diese Eingriffe werden im Allgemeinen in Abwesenheit von Gesichtshaaren durchgeführt, wenn sie selten auftreten, wenn Verbrennungen in Gesichtshaarbereichen oder unter anderen medizinischen Bedingungen auftreten.

 

Die Barttransplantation ähnelt der Haartransplantation. Die Ähnlichkeit der beiden Prozesse wird durch die Aussaat der Wurzeln von der gesunden Kopfhaut während des Pflanzens erreicht. Die FUE-Methode wird bei Bart- und Schnurrbart- sowie Augenbrauntransplantationen wie bei Haartransplantationen angewendet. Haar- und Schnurrbarttransplantation sowie Augenbrauntransplantation durch Dr. Zen Haar Transplantation Center Spezialisten entfernen die Haare nacheinander und verhindern so Narben im Gesicht. Bei der Pflege von Bart & Schnurrbart und Augenbrauen werden neue Transplantate in Richtung des Bartes gepflanzt, um das natürliche Erscheinungsbild zu erhalten.

 

Bart- & Schnurrbart- und Augenbrauntransplantation

Bart- und Schnurrbart- sowie Augenbrauntransplantationen müssen bestimmte Kriterien erfüllen. Dies liegt daran, dass die Hormone, die das Gesichtshaar machen, zu einem bestimmten Level kommen. Experten erachteten das Alter von 20 Jahren als ideale Untergrenze für Bart- und Schnurrbarttransplantationen sowie Augenbrauntransplantationen. Diese Prozeduren werden für Männer bevorzugt, die ihre Koteletten verlängern möchten, die das Aussehen von ein paar Tagen Bart lieben, der als schmutziger Bart bezeichnet wird, dessen Bartsträhnen jedoch unregelmäßig sind oder fehlen. Bart- und Schnurrbart- sowie Augenbrauntransplantationen können bei allen gesunden Männern angewendet werden, die keinen Bart oder keine glatten Haare auf dem Bart haben oder bei denen die Augenbrauen verwässert sind oder keine Augenbrauen aufweisen. Im Narbenbereich können auch Bart & Schnurrbart und Augenbrauen gepflanzt werden.

 

Die erste Bedingung für die Transplantation von Bart & Schnurrbart und Augenbrauen ist Haar. Die besten Wurzeln für diese Verfahren sind jene, die aus dem dünn gestrandeten Bereich zwischen den Ohren und den Haarfollikeln über den Ohren entnommen wurden. Der Heilungsprozess für Bart- und Schnurrbart- sowie Augenbrauntransplantationen dauert ungefähr eine Woche. Innerhalb einer Woche treten Rötungen und Krusten auf. Es gibt keine ernsthaften Schmerzen oder Schmerzen nach dem Eingriff. Der vollständige Heilungs- und Anpassungsprozess bei Bart- und Schnurrbarttransplantationen variiert zwischen 8 und 10 Wochen. Es ist nicht möglich, die Haare, die im Bart- und Schnurrbartbereich gepflanzt sind, dh den vorhandenen Bart und die Haare, vom bloßen Auge zu trennen. Die Einheilzeit der Augenbrauntransplantation unterscheidet sich geringfügig von der Bart- und Schnurrbarttransplantation. Nach der Aussaat beginnen gesunde Augenbrauen nach 3 Monaten zu wachsen. Nach 8 Monaten sollte eine Besserung der gesamten Anbaufläche abgewartet werden. Eine Augenbrauntransplantation kann sowohl bei Männern als auch bei Frauen durchgeführt werden. Frauen und Männer können mit diesem Verfahren problemlos eine dauerhafte Lösung für Augenbraunverlustprobleme finden. Sie können sich mit dem Dr. Zen Haar Transplantation Center in Verbindung setzen, um Informationen über Haare und Schnurrbart sowie über die Anzahl der Transplantationen zu erhalten und den Transplantationsprozess sicher mit unseren Fachärzten durchzuführen.