Whatsapp Whatsapp
Telefon Rufen Sie jetzt an

FUE Perkutane Methode

Die Menge gesunder Haarfollikel, die mit der Fue-Perkutan-Methode in die Haut gepflanzt wurden, ist viel höher als bei einigen Haartransplantationsmethoden. In diesem Fall bringt die Patientenzufriedenheit und der Haartransplantationsprozess einen hohen Erfolg.

Die perkutane FUE-Methode besteht aus drei Schritten. Bei der Einnahme von Haarfollikeln müssen zunächst die Haarfollikel so gepflegt werden, dass keine Sparsamkeit im Nacken und kein Trauma vorliegt. Anschließend werden die Kanäle, in denen die Wurzeln im festgelegten und gezogenen Pflanzbereich platziert werden, durch Öffnen mit speziellen Nadeln vorbereitet. Schließlich werden bei der FUE-Perkutan-Methode die Haarfollikel mit großer Sorgfalt eingesetzt und enthalten. Dr.Zen ist die Haartransplantation FUE Haartransplantationszentrum in der Türkei Perkutane, die die Methode der Haartransplantation Nr. 1 Zentrums implementiert.

Bei der perkutanen FUE-Methode werden die Haarfollikel aus dem Nacken entfernt. Dieser Prozess wird nicht auf Personen angewendet, die vollständig kahl sind. Das Wichtigste bei diesem Vorgang ist das Vorhandensein von Haaren im Nacken des Patienten. Bei der FUE-Perkutan-Methode werden die Kanäle mit Hilfe von Nadeln geöffnet und die Kanäle häufig angepasst. Die Anzahl der Strähnen in den Haarfollikeln kann dabei 2 oder 3 betragen. Dank dieser Technik können täglich ca. 5000 Wurzeln transplantiert werden. 5000 Wurzeln entsprechen durchschnittlich 10.000 Haarsträhnen.

Laut Dr. Zen Haar Transplant Spezialist sind die Kriterien, die für ein erfolgreiches Ergebnis bei der Haartransplantation ausschlaggebend sind:

Haardichte im Bereich der aufgenommenen Strang dicke

Größe der Haarfläche im Empfangsbereich

allgemeiner Gesundheitszustand der Person

sorgfältige Beachtung der Empfehlungen der pflanzenden Person

Mit der von Dr. Zen Haar Transplant-Experten erfolgreich angewendeten perkutanen Methode kann die maximale Wurzelanzahl erreicht werden, ohne dass mit dem Stanzgerät Unregelmäßigkeiten im Nacken entstehen. Die Haartransplantation kann mit der Vorbereitungszeit 6–9 Stunden dauern, obwohl es sich nicht um eine sehr lange Operation handelt, kann sich die Zeit je nach Größe der Glatzenbildung erhöhen oder verringern. Haartransplantation kann manchmal in zwei Sitzungen durchgeführt werden. Eines der wichtigsten ist die ästhetische Vision, die für die Person geeignet ist. Der behandelte Bereich erscheint 6–10 Tage lang rot. 9-10 Tage nach der perkutanen Haartransplantation ist der transplantierte Bereich vollständig wiederhergestellt. Spuren im Aufnahme- und Pflanzbereich sind nicht mehr zu erkennen. Unsere Ärzte raten von einer Haartransplantation bei Blutungen und Gerinnungsstörungen ab und eine Haarverdünnung ist sehr ungewiss. Das Haar im zu behandelnden Bereich muss vor dem Eingriff auf null geschnitten werden. In 6 Monaten werden 80 % der Wurzeln neue Haare sein. Es dauert ungefähr 1 Jahr, bis die Ausgabe mit einer 100 % igen Erweiterung abgeschlossen ist.